Praxisstellen und Praktika

Als gemeinnützige Einrichtung zur Teilhabe von behinderten Menschen am Arbeitsleben bieten wir die Möglichkeit an unseren vier Standorten im Landkreis Forchheim Praktika zu absolvieren.

Viele Interessierte an einer Ausbildung zum Heilerziehungspfleger müssen vor Ausbildungsbeginn noch ein Vorpraktikum absolvieren. Ein anerkennungsfähiges Praktikum können Sie in unseren Werkstätten oder auch in unserer Förderstätte ableisten.

Praxisstellen für Fachschüler

Zudem bieten wir Fachschülern adäquate Praxisstellen während der Ausbildung zum

  • Heilerziehungspfleger/-in,
  • Heilerziehungspflegehelfer/-in, oder
  • Erzieher/-in.

Als Kooperationspartner zahlreicher Fachschulen sind wir anerkannte Praxisstelle. Sollten Sie Interesse an einem Praktikum in unserem Hause haben, senden Sie uns bitte eine kurze aber aussagekräftige Bewerbung an die untenstehende Anschrift.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an folgende Anschrift:

Lebenshilfe Werkstätten Forchheim
Stichwort: Praktikum
John-F.-Kennedy-Ring 27c
91301 Forchheim