Suche

Die Werkstatt-News: Der Newsletter der Lebenshilfe Werkstätten Forchheim

Neun Jahre informierte die Werkstatt-News in der gedruckten Ausgabe über aktuelle Ereignisse in den Lebenshilfe Werkstätten Forchheim sowie rund um die Themen Teilhabe und Behinderung. Den Gewohnheiten der Leserschaft folgend erscheint die Werkstatt-News zukünftig als elektronischer Newsletter.   

(05.02.2020) Seit 2011 informiert die Werkstatt-News rund um die Themen Werkstatt, Teilhabe und Behinderung. Sie ist damit die Nachfolgerin der Werkstatt-Rundschau, die bereits seit Juni 2000 über das Werkstattleben informierte. Beide erschienen als gedruckte Broschüre. Aber die Zeiten ändern sich: Künftig erscheint die Werkstatt-News als elektronischer Newsletter, selbstverständlich für alle Endgeräte optimiert. So können die neuesten Informationen am PC aber auch am Tablet oder Handy gelesen werden.

Die konzeptionelle Ausrichtung der Werkstatt-News, die gerne auch über den Tellerrand hinaus blickt und das Zeitgeschehen kritisch kommentiert, bleibt dabei weiterhin bestehen. Auch der neue Newsletter informiert neben den Neuigkeiten aus der Werkstatt über das, was sich in der Welt von Inklusion und Teilhabe abspielt - dies allerdings aktueller und vernetzter als es mit der gedruckten Variante möglich gewesen ist. Für den Newsletter anmelden kann man sich über das Anmeldeformular. Selbstredend ist auch die Abmeldung jederzeit wieder möglich. (ro)