Carolina-Schildkröte: Rollstuhl für den gebrochenen Panzer

Im Zoo von Maryland lebt derzeit eine Schildkröte mit einem ungewöhnlichen Hilfsmittel. Mitarbeiter des Zoos haben dem verletzten Tier einen Rollstuhl aus Lego gebaut. Die Schildkröte war im letzten Jahr von einem Mitarbeiter in einem Park gefunden worden. Das Tier hatte mehrere Brüche in seinem Bauchpanzer. Eigentlich wäre es nötig gewesen, die Schildkröte ruhigzustellen, erklärten die Tierärzte. Doch dann kam ihnen die Idee, den Bauch der Carolina-Dosenschildkröte mit einem Lego-Rollstuhl zu entlasten. Die Tierärzte gehen davon aus, dass die Schildkröte bis zum Frühjahr mit ihrem Lego-Rollstuhl unterwegs sein wird.